Sie möchten in Niederkassel wohnen und ein Eigenheim käuflich erwerben? Oder erstreben Sie Ihre Wohnung zu verkaufen? In beiden Fällen oder weitere Bewertungsanlässe haben, Sie sollten immer den Preis Ihres Grundeigentums wissen.

Aber nicht nur beim Kauf oder Verkauf einer Immobilie erscheint es dienlich, den Preis zu wissen. Genauso bei

  • Erbauseinandersetzungen (z.B. Pflichtteilbestimmung)
  • Zugewinnermittlung bei Ehescheidungen
  • Betriebsaufgaben

ist es oft notwendig einen Immobiliengutachter zu beauftragen. Einen Ausschnitt, wann es sinnvoll ist einen Immobiliengutachter auch in Niederkassel zu beauftragen, sehen Sie hier.

Immobilienbewertungen in Niederkassel durch Immobiliensachverständigen Dipl.-Ing. Otten

Wir unterstützen Sie selbstredend bei der Wertermittlung und erstellen für Sie eine Immobilienbewertung in Niederkassel.

Wappen von Niederkassel

Falls Sie Niederkassel noch nicht kennen hier ein paar Angaben zu Niederkassel.

Niederkassel hat circa 37.552 Bürger und eine Fläche von ungefähr 35,8 km². Somit leben 1049 Einwohner je km².

Niederkassel, amtliche Schreibweise bis 14. August 1936: Niedercassel, ist eine Stadt im Rhein-Sieg-Kreis im Süden Nordrhein-Westfalens. Die Stadt Niederkassel erstreckt sich fast 12 km entlang des rechten Rheinufers, der Stadtteil Niederkassel liegt bei Rheinkilometer 666. Niederkassel liegt zwischen den Großstädten bzw. Oberzentren Köln, Bonn und Troisdorf, die durch günstige Verkehrsanbindung innerhalb von 20 Minuten zu erreichen sind. Im Süden der Stadt, bei Mondorf, mündet die Sieg in den Rhein.