Sie möchten in Sankt Augustin leben und ein Grundstück kaufen? Oder haben Sie Erbauseinandersetzungen z.B. bei der Pflichtteilbestimmung? Gleichgültig ob Sie käuflich erwerben oder verkaufen oder zusätzliche Bewertungsanlässe haben, Sie müssten immer den Preis Ihres Grundeigentums wissen.

Jedoch nicht einzig beim Kauf oder Verkauf einer Immobilie erscheint es sinnig, den Preis zu wissen. Gleichfalls bei

  • Zugewinnermittlung bei Ehescheidungen
  • Erbauseinandersetzungen (z.B. Pflichtteilbestimmung)
  • Schenkungen oder Übertragungen von Immobilien

ist es oft notwendig einen Immobiliengutachter zu beauftragen. Einen Ausschnitt, wann es sinnvoll ist einen Immobiliengutachter auch in Sankt Augustin zu beauftragen, sehen Sie hier.

Immobilienbewertungen in Sankt Augustin durch Immobiliengutachter Dipl.-Ing. W. Otten

Wir unterstützen Sie selbstverständlich bei der Wertermittlung und erstellen für Sie eine Hausbewertung in Sankt Augustin.

Wappenbild von Sankt Augustin

Falls Sie Sankt Augustin noch nicht kennen hier ein paar Fakten zu Sankt Augustin.

Sankt Augustin hat ungefähr 55.442 Bürger und eine Fläche von ca. 34,24 km². Somit leben 1619 Einwohner je km².

Sankt Augustin ist eine Stadt im Rhein-Sieg-Kreis, Nordrhein-Westfalen, Deutschland. Sie entstand bei der nordrhein-westfälischen Gebietsreform 1969 und liegt im Verdichtungsraum Bonn. Namensgeber ist der Schutzpatron der ansässigen Steyler Missionare, der heilige Augustinus (* 354; † 430). Sankt Augustin liegt im Südosten der Kölner Bucht, genauer in der Siegniederung, einem weitgehend ebenen Bereich zwischen dem Rhein und den Ausläufern des Bergischen Landes und des Siebengebirges. Im Westen grenzt es ohne geographische Trennung an Bonn an, im Norden bildet der Unterlauf der Sieg eine natürliche Grenze zu Troisdorf und Siegburg, und der Beginn des Hügellandes markiert grob die Grenzen zu Hennef im Osten, Königswinter im Südosten und Bonn im Südwesten.