Schadensersatzanspruch des Darlehensnehmers gegen die Bank wegen Angabe einer zu geringen monatlichen Darlehensrate und einer sittenwidrigen Überteuerung einer Wohnung.

 

KG Berlin, Urt. v. 23.02.2017 – 8 U 87/15 –