Der öffentlich bestellte & vereidigte Immobiliensachverständige Dipl. Ing. Wilhelm Otten ist, aufgrund der räumlichen Nähe, auch in Wesseling als Immobiliengutacher tätig. Mit seinem Team von zwei weiteren Immobiliengutachtern (Diplomingenieure) erstellt das Sachverständigenbüro Wilhelm Otten Verkehrswertgutachten über Ihre Immobilie.

Immobiliensachverständigenbüro Otten

Das Sachverständigenbüro befindet sich von der Innenstadt Wesselings nur ca. 19 km entfernt, daher ist mir der örtliche Immobilienmarkt in Wesseling sowie im Umkreis von Wesseling bestens bekannt und vertraut.
Wesseling-OSIch kann Ihnen daher als öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken bei Ihrer Immobilienbewertung sicher behilflich sein. Weitere Informationen zum Thema der „öffentlichen Bestellung“ finden Sie hier.

Immobiliengutachten

Wann ist das Anfertigen eines Immobiliengutachtens (Wertgutachtens) durch einen öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen (Immobiliengutachter) angemessen? Immer, wenn der Verkehrswert einer Immobilie nachvollziehbar, nach den anerkannten Methoden der Verkehrswertermittlung, rechtssicher ermittelt werden soll.

Dies trifft vor allem zu bei:

  • Erbauseinandersetzungen (z.B. Pflichtteilbestimmung)
  • Erbschaftssteuerangelegenheiten
  • Betriebsaufgaben
  • Beleihungen

oder auch einfach nur bei Kauf oder Verkauf eines Hauses oder Grundstücks, um den optimalen Wert festzustellen.

Darüber hinaus helfen wir Ihnen gerne bei der Anfertigung eines Mietwertgutachtens unabhängig davon, ob Sie Eigentümer oder Mieter sind. Übrige Anlässe, bei denen ein Verkehrswertgutachten durch einen Immobiliengutachter notwendig bzw. vorteilhaft sein kann, finden Sie auf dieser Webseite.

Einzelheiten zu den Methoden der Wertermittlung gem. ImmoWertV finden Sie auf unserer Hauptseite.

TravelerImmobiliengutachter in Wesseling und Umgebung

Über die Kernstadt von Wesseling hinaus, erstellen wir auch in den Ortschaften gerne ein Verkehswertgutachten für Ihr Eigenheim oder Liegenschaft.

Sie sind an der Erstellung eines Gutachten durch einen Immobiliengutachter interessiert?

Wenn Sie an der Erstellung eines Wertgutachtens durch einen Immobiliengutachter interessiert sind, rufen Sie uns doch einfach unverbindlich an oder schicken Sie uns eine E-Mail über das Kontakt-Formular.

Wir freuen uns auf Ihre Mitteilung

Ihr Sachverständigenbüro Otten
Immobiliengutachter für Wesseling und Großraum Wesseling

Anlässe zur Erstellung einer Immobilienbewertung

Wann ist das Erstellen eines Immobiliengutachtens (Wertgutachtens) durch einen öffentlich bestellten und vereidigten Immobiliengutachter / Baugutachter vernünftig und sinnvoll? Stets, wenn der Verkehrswert einer Immobilie nachvollziehbar, nach den anerkannten Methoden der Verkehrswertermittlung, rechtssicher ermittelt werden soll.

Dies trifft insbesondere zu bei:

  • Erstellung von Verkehrswertgutachten in Betreuungsfällen (zur Vorlage bei Betreuungsgerichten)
  • Kauf oder Verkauf einer Immobilie
  • steuerliche Anlässe (z. B. Bedarfsbewertungen)
  • Erbauseinandersetzungen (z.B. Pflichtteilbestimmung)
  • Erbschaftssteuerangelegenheiten
  • Betriebsaufgaben
  • Schenkungen oder Übertragungen von Immobilien
  • Zugewinnermittlung bei Ehescheidungen
  • bei Krediten, zur Ermittlung des Beleihungswertes
  • Umsiedlung durch den Braunkohletagebau
  • Enteignungs-/Entschädigungsverfahren
  • Mietgutachten

oder auch einfach nur beim Hauskauf oder Verkauf eines Hauses oder Grundstücks, um den Verkehrswert durch einen Gutachter feststellen zu lassen.

Darüber hinaus helfen wir Ihnen gerne bei der Erstellung eines Mietwertgutachtens unabhängig davon, ob Sie Eigentümer oder Mieter sind. Andere Anlässe, bei denen ein Gutachten durch einen Immobiliengutachter notwendig bzw. sinnvoll sein kann, finden Sie hier.

Einzelheiten zu den Methoden der Verkehrswertermittlung gem. ImmoWertV (Sachwertverfahren, Ertragswertverfahren & Vergleichswertverfahren)  finden Sie auf unserer Hauptseite.

Hinweis

Besondere Beachtung sollten Sie dem folgenden Urteil schenken: Finanzgericht erkennt nur Gutachten von einem Öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen an.  Zu den Einzelheiten des Urteils gelangen sie hier.

Wir erstellen für folgende Gebäudearten Immobilienbewertungen

Wohnimmobilien

  • Ein- und Zweifamilienhäuser
  • Mehrfamilienhäuser
  • Doppel- & Reihenhäuser
  • Wohn- & Geschäftshäuser
  • Eigentumswohnungen
  • Ferienhäuser & Wohnungen

Gewerbeimmobilien

  • Bürogebäude
  • Logistik- & Hallenflächen
  • Handels- & Dienstleistungsflächen
  • Produktionsflächen & Werkstätten
  • Landwirtschaftliche Betriebe

Grundstücke und Rechte

Grundstücke

  • Baureife Grundstücke
  • Bauerwartungsland
  • Flächen im Außenbereich
  • Land- & forstwirtschaftliche Grundstücke
  • Fischerei Grundstücke
  • Sanierungsgebiete

Rechte

  • Wohnrecht & Wohnungsrecht
  • Leitungs- & Wegerecht
  • Baulasten
  • Nießbrauch
  • Erbbaurecht

Welche Punkte sollten Sie bei der Auswahl eines Immobiliengutachters beachten?

Folgende 10 Punkte sollten Sie beachten, wenn Sie einen Immobiliengutachter auswählen:

Öffentlich bestellt und vereidigt

Rechtssichere Gutachten

Langjährige Erfahrung (über 8.000 Gutachten)

Ausführliche Beratung

Regionale Kenntnisse des Immobilienmarktes

Regelmäßige Weiterbildung (überprüft durch die bestellende Kammer)

Unabhängigkeit und Unparteilichkeit

Mitglied in einem Gutachterausschuß

Regelmäßige Tätigkeit für Gerichte

Angemessene Vergütung

Immobiliengutachter